FANDOM


Asmodian-symbol

Die Shedimgebieter

Die Shedimgebieter sind empyrianischen Gebieter , welche von Siel und Israphel zu den Asmodiern gesandt wurden.Um Schutz nach der Zerstörung des Turms der Ewigkeit zu bieten schmiedeten sie Pläne für die Zukunft. Die Siedlung Pandämonium wurde errichtet und wuchs zu einer Stadt heran. Für den Schutz und das Überleben werden Sie auch weiterhin von den Asmodiern bewundert und verehrt.


           Azphel (Lord der Dunkelheit)
Asphel Sym

In den letzten Tagen der 12 Gebieter war Aphel der Gebieter des Nordens. Nun ist er der Anführer der 5 Schedimgebieter. Azphel glaubt das Ariels Schwäche für die Zerstörung Atreias verantwortlich ist. Seine eisige Erscheinung lässt eine Aura der undurchdringlichen Stärke offenbar werden.



           Triniel (Lady des Todes)
Triniel Sym

Eine Shedimgebieterin und Beschützerin der Assasinen und Jäger. Triniel hat ein unerreichtes Talent in jeder Situation Ruhe zu bewahren. Ihre Stärke ist es die Schwächen des Gegners ausfindig zu machen und diese geschickt auszunutzen und ohne Gnade zuzuschlagen wenn die Zeit gekommen ist.



           Israphel (Lord des Raums)
Israphel Sym

Israphel war der Gebieter des Westens und ein Wächter von Aion. Er war der erste der sich die Friedensverhandlungen mit den Draken wünschte, und er überzeugte Siel ebenfalls davon. Während des Zusammenbruchs von Atreia, half er Siel die völlige Zerstörung der Welt abzuwenden. Er verschwand zusammen mit Siel.



           Lumiel (Lady der Weisheit)
Lumiel Sym

Eine Shedimgebieterin und Beschützerin der Zauberer und Beschwörer. Lumiels neugier führte sie zu sehr weitreichenden Studien über Äther, woher auch ihre exzelennten Fähigkeiten der Magie stammen. Zu Zeiten der 12 Lords hegte sie eine gute Freundschaft zu Azariel.




           Zikel (Lord der Zerstörung)
Jikel Sym

Zikel ist einer der Shedimgebieter der am meisten von den Asmodiern verehrt wird. Während er mit allen Waffen umgehen kann ist er dennoch für seine außergewöhnlichen Fähigkeiten mit dem Schwert bekannt. Mit Stolz und Leidenschaft gibt er seinem Temperament nach wenn die Angst ihn umgibt. Die Feindschaft zwischen ihm und Nezakan war der Auslöser für den ersten Großen Krieg.



           Marchutan (Lord des Schicksals)
Markutan Sym

Markutan ist ein Shedimgebieter, und Beschützer der Kleriker und Kantoren. Markutan war eng mit Siel befreundet, und war hin- und hergerissen als er Zikel im Kampf gegenüberstand. Er ist immer respektvoll aber ausdruckslos, und seine imense Gestalt sorgt immer für Aufsehen.



Empyrianischen GebieterZur HauptseiteDie Seraphen